Russischunterricht einmal anders ...

Pelmeni 00115.10.2013 | Nachdem sich der Grundkurs 11 in den letzten Wochen mit Traditionen und Lebensweisen in Russland beschäftigt hatte, trafen sich die Schüler am vergangenen Donnerstag in einer Doppelstunde, um einmal selbst Pelmeni zuzubereiten. Alle 18 Schüler des Kurses waren in Aktion, ob beim Zwiebelschneiden, Hackfleisch würzen, Teig kneten und rollen und dem anschließenden Pelmeniformen. Das gemeinsame anschließenden Verkosten der köstlichen russischen Traditionsmahlzeit war eine willkommene Abwechslung zum sonstigen Mittagessen.
Pelmeni 002Pelmeni 003Pelmeni 004
Text/Fotos: Frau H. Adomat

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen