Am 29.1.2015

vb kamenz 206.02.2015 | ... starteten die Mädchen der WK IV (Klassenstufe 6/7) zur Endrunde im Regionalschulamtsbereich Bautzen. Ziel war, alles zu versuchen, das Sachsenfinale im April in Grimma zu erreichen.
Da sich mit der Mädchentruppe das erste Mal eine Mannschaft dieser Jahrgangsstufe des

FSGN für das RSA-Finale qualifiziert hatte, was ja an sich schon ein großer Erfolg war, war die Aussicht auf den Sieg in Kamenz nicht allzu hoch.
Das erste Spiel bestritten unsere zwei Gegner, sodass sich die Möglichkeit zur Beobachtung der Kontrahenten bot. Dabei zeigt es sich, dass die Mannschaft aus Zittau bärenstark war.
Unser erstes Spiel war dann gegen die Mädchen aus Bautzen, den vermeintlich schwächeren Gegner. Die vier Nieskyer Mädchen schüttelten schnell die leichte Nervosität ab und konnten das Spiel souverän gewinnen (25:11 und 25:4). Im zweiten Turnierspiel war nun eigentlich „kein Blumentopf zu gewinnen“ – so dachten die vier. Der Coach (Th. Günther) machte ihnen aber klar, dass die Zittauer noch nicht gewonnen haben und es galt, ihnen das Siegen so schwer wie möglich zu machen. Und erstaunlicherweise gelang das unseren Mädchen anfangs sehr gut. Sie hielten im 1.Satz bis zum 16:16 die Partei offen, waren sogar häufig in Führung. Dann konnten die Zittauer ihre Routine ausspielen und gewannen den ersten Durchgang. Im zweiten Satz waren die Zittauer nun gewarnt, und gaben von Beginn an Gas. Jetzt musste man sich der spielerischen Klasse des Gegners beugen und es drohte eine deutliche Niederlage. Aber in den letzten Minuten fingen sich die vier Nieskyer wieder und konnten mit viel Kampfgeist noch etliche Punkte erkämpfen.
Letztlich zog das Team aus Zittau verdient in den Endausscheid für Sachsen ein.
Unsere Mädchen konnten aber zeigen, dass sie durch den Sport-Unterricht und die Trainingseinheiten in Vorbereitung auf das Turnier inzwischen ein gutes Niveau erreicht haben.
Im nächsten Jahr ist sicher wieder so ein Erfolg drin, und vielleicht noch mehr.
Text/Photos: Herr Th. Günther


vb kamenz 1

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen