Alles war möglich

RFVB2015m 419.01.2015 | ... beim Regionalfinale im Volleyball
In Bautzen kämpften 4 Jungenmannschaften der WK III (Kl.8) aus Kamenz, Bischofswerda, Seifhennersdorf und von unserem Gymnasium um den Sieg und die Teilnahme am Sachsenfinale. Und diese 4 Teams waren absolut gleichwertig. So entwickelten sich

spannende Spiele und 4 von 6 wurden erst im Entscheidungssatz entschieden. In den ersten beiden Spielen fehlte unseren Jungs im entscheidenden Moment die Nervenstärke oder Cleverness und so wurde knapp verloren. Beim letzten Spiel gegen das Gymnasium Seifhennersdorf ging es um die Bronzemedaille und diese wollten wir unbedingt mit nach Hause nehmen, ebenso wie den Gewinnerpreis, einen neuen Volleyball für den Schulsport. Mit Kampfgeist, Einsatz, Können und lautstarker Unterstützung durch die Mädchenmannschaft der OS Niesky gelang das auch.
Glückwunsch und Anerkennung für unsere Jungs!
Text/Photos: Herr U.Göhlich


RFVB2015m 1RFVB2015m 2RFVB2015m 3RFVB2015m 5RFVB2015m 6RFVB2015m 7

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen