Handball WK2

HBWK2 308.12.2013 | Auch unsere Handballer siegen
Nach der Erfolgsserie unsere Volleyballer konnte auch die Handballauswahl der Jungen in der WK II überzeugen. In einem spannenden und äußerst fairen Kreisfinale setzten sie sich als ungeschlagene Mannschaft durch.
In der ersten Halbzeit im ersten Spiel fehlte noch ein wenig die Konzentration und Feinabstimmung. Unsere Mannschaft bekam zu viele leichte Gegentore aus dem Rückraum. Mit der Umstellung auf Manndeckung konnte dieses Problem zunehmend gelöst und ein 11: 7 Sieg eingefahren werden.
Das zweite Spiel gegen die Freie Schule Rietschen dominierten unsere Jungen. Der schwache Spielaufbau der Rietschener wurde mit einer offensiven 4 : 2 Deckung komplett lahm gelegt und das Spiel deutlich mit 16 : 6 gewonnen. Das letzte Spiel gegen Rauschwalde hatte Endspielcharakter, denn es standen sich die beiden spielstärksten Mannschaften des Turniers gegenüber. Genau zum richtigen Zeitpunkt riefen unsere Jungen ihre stärkste Turnierleistung ab. Aus einer super Abwehrleistung heraus konnten die Görlitzer überraschend klar mit 15 : 8 geschlagen werden.
Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung und viel Erfolg beim Regionalschulamtsfinale. Dort warten mit Sicherheit noch stärkere Gegner auf uns.
Text/Photos: Herr C. Retz


HBWK2HBWK2 1HBWK2 2

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen