Ankündigung(en)

Mit der Hospitationswoche und dem ABEND DER OFFENEN TÜR starten wir in die Schulaufnahme 2018.
öa AbendderOffenenTuer2018 Kopie220

2018
bringt uns am 28. April das
Logo Pennlertreffen 2018 220
     
       6. Pennälertreffen.
Genauere Informationen gibt es bald.
Plakat: Dirk Hübner (alias "Kümmel") unter Verwendung einer Grafik von Anja Kluge.

MINT LogoDoppelSchnitt200






1718 HB 2017 Kl5 129.09.2017 | Seit Schuljahresbeginn üben sich unsere 6er im Sportunterricht in der Kunst des Handballspiels. So kam unter dem Motto „Sportlich in die Herbstferien“ die Schulmeisterschaft gerade recht. Viele Schüler/innen erwarteten das Turnier mit Spannung
und vielen offenen Fragen: Sind wir schon gut? Wie gut sind die anderen Klassen? Können wirunsere Techniken und Taktik im Wettkampfstress mit unbekannten Gegnern und lautstarkem Publikum schon anwenden? Nicht alle Fragen können nun eindeutig oder mit „Ja!“ beantwortet werden. Aber es entwickelten sich viele gutklassige und vor allem spannende Spiele.
Die Mädchenmannschaften der Kl. 6/1 und 6/2 spielten drei Mal gegeneinander ( …da die 6/3 mit nur 2 Mädchen keine Team stellen konnte…) und trennten sich drei Mal unentschieden – 1:1, 3:3 und 2:2. Super!
Bei den Jungen durfte die 6/3 zwei Teams stellen. Am Ende hatten 3 Mannschaften mit je 2 Siegen und einer Niederlage Punktgleichstand. So entschied die Anzahl der Tore für die Mannschaft 6/3-B. Dabei fiel das letzte Tor in allerletzter Sekunde. Schulmeister 2017 wurde in der Gesamtwertung die Klasse 6/3 ganz knapp vor der Klasse 6/2. Nur den Jungen der tapfer kämpfenden 6/2 war kein Sieg vergönnt. Aber da sie sich von dem Motto „Es gibt nur Siege … oder lehrreiche Erfahrungen!“ leiten lassen, war von „Verlierern“ keine Rede.

Sport frei! … und schöne Herbstferien wünschen die Sportlehrer/innen des FSGN
Text/Photos: Herr U. Göhlich

1718 HB 2017 Kl5 21718 HB 2017 Kl5 31718 HB 2017 Kl5 41718 HB 2017 Kl5 51718 HB 2017 Kl5 6