Höhepunkt(e)

Wir eröffneten am 13. April den Bundeswettbewerb "Theatertreffen der Jugend" in Berlin!
Minutenlanger Beifall, Tränen der Freude und Erlösung, standing ovations und 1000+ Gratulationen waren hart verdient und wurden mit Stolz erlebt.
Genial!
KOST Berlin 3KOST Berlin 4Danke an die
Schüler unserer Theatergruppe "ELEVEN".
Danke an Frau Schönbrodt, Danke an Herrn Graul, unseren Theaterpädagogen.

2018 bringt uns dann am 28. April das
Logo Pennlertreffen 2018 220
     
       6. Pennälertreffen.
Plakat: Dirk Hübner (alias "Kümmel") unter Verwendung einer Grafik von Anja Kluge.

Hier ist die Einladung:
Einladung18 allg 220

MINT LogoDoppelSchnitt200






Stadtfest 2017 310.09.2017 | Unsere Teilnahme am Stadtfest zum 275. Jubiläum von Niesky war ein gelungenes Gemeinschaftswerk aller Schüler und Lehrer unseres Gymnasiums mit tatkräftiger Unterstützung vieler Eltern und Freunde unseres Hauses. Danke an alle Mitmacher!
Der schön geschmückte Schule-Alt-Neu-Festwagen mit Motto-Begleitung, das toll besuchte Hoffest am Schleiermacherdenkmal im Durchgang zum Zinzendorfplatz (Einnahmen: 868,97€ für die Aktivitäten der Klassen 5-11 für ein selbstgewähltes Projekt der Schülervertretung plus die Einnahmen des Cafes, die extra zur Finanzierung der Abiturfeier beitragen werden) und die interessiert angenommene Kunstausstellung (mit unerwarteten Techniken) waren würdige Aktionen zum großen Fest unserer SchulStadt.

Danken wollen wir besonders Herrn Dr. Axel Geide für die Bereitstellung und Vorbereitung des Festwagens, Alexander Geide, der das Gefährt per Traktor sicher durch den Umzug brachte, Frau Vogt-Kliemand für das Zurverfügungstellen des Bibliotheksgeländes und Frau Zak, die alle schulischen Aktivitäten an diesem Tag in festen Händen hatte.

Das war unsere Einladung!
Liebe Schüler, Eltern, Großeltern … und liebe Freunde des Gymnasiums!
Wir laden euch recht ♥-lich zum diesjährigen Herbstfest nach Niesky am 9. September von 14 bis 17 Uhr ein.
Die Schüler des Gymnasiums gestalten am Zinzendorfplatz 10 zwischen dem Schulgebäude und der Bibliothek einen kleinen Markt, bei dem wir Dekorationsartikel, Töpferware, Bücher etc. verkaufen. Es gibt auch eine kleine Bücherbörse, bei der jeder interessierte Leser und Bücherwurm bestimmt etwas findet. Ebenfalls bieten wir Verschiedenes aus Küche und Garten sowie Kinderschminken, Hennatattoos, ein Glücksrad und eine Kunstausstellung mit Werken von unseren Schülern. Ihr könnt bei Kaffee und selbstgebackenen Kuchen verweilen; der Erlös (von Kaffe u. Kuchen) geht an die Schüler der 12 für ihre Abiturfeier.
Die anderen Einnahmen werden für ein selbstgewähltes Projekt des Schülerrates benutzt.
Wir freuen uns, wenn ihr unseren kleinen Markt besucht! Haltet euch den 9. September frei! Bis Bald!
Die Schüler des FSGN

Stadtfest 2017 1Stadtfest 2017 2Stadtfest 2017 4Stadtfest 2017 5Stadtfest 2017 6Stadtfest 2017 7Stadtfest 2017 8Stadtfest 2017 9Stadtfest 2017 10Stadtfest 2017 11Stadtfest 2017 12Stadtfest 2017 13Stadtfest 2017 14Stadtfest 2017 15Stadtfest 2017 16Stadtfest 2017 17