COVID 19 - Einstellung des Schulbetriebes ab Mittwoch - weitere Regelungen

16.03.2020 (18:00) | Sehr geehrte Eltern,

gemäß der heute veröffentlichten Allgemeinverfügung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt teile ich Ihnen mit, dass der Schulbetrieb am Friedrich-Schleiermacher-Gymnasium

Niesky

vom Mittwoch, dem 18.03.2020 bis einschließlich Freitag, dem 17.04.2020 eingestellt wird.
Eine Notbetreuung Ihrer Kinder ist in dieser Allgemeinverfügung nicht vorgesehen.

Das Kollegium des Friedrich-Schleiermacher-Gymnasiums erarbeitet für Ihre Kinder gegenwärtig eine Hausaufgabensammlung, die eine weitere Kontinuität im Lernprozess der Schüler sicherstellen soll. Dieses Dokument wird voraussichtlich am Mittwoch, dem 18.03.2020 auf der Homepage der Schule veröffentlicht. Hierin werden Ihnen auch E-Mail-Adressen der Kollegen bekanntgegeben, welche eine weitere Kommunikation für Ihre Kinder - zum Beispiel für Rückfragen o.ä. - mit jedem Fachlehrer ermöglichen.

Jeder Schüler der Jahrgangsstufen 11 und 12 entnimmt diesem Dokument eigenverantwortlich die E-Mail-Adresse der jeweiligen Kurslehrer und nimmt mit diesem bis Donnerstag, dem 19.03.2020, 12:00 Uhr, Kontakt auf. Die Fachlehrer werden diesen Schülern dann individuell Aufgaben übersenden.

Die Schule wird von Montag bis Freitag (außer Feiertage) in der Zeit von 08:00 Uhr – 14:00 Uhr besetzt sein. Bitte vermeiden Sie persönliche Besuche und wählen Sie andere Kommunikationswege.

Mit freundlichen Grüßen

Frank Zierfuß
Schulleiter
(16.03.2020 – 18:00 Uhr)