COVID 19 - unterrichtsfreie Zeit - Regelungen ab 16.03.20

14.03.2020 (20:00) | Sehr geehrte Eltern,

in der kommenden Woche findet über eine Anordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus an allen öffentlichen Schulen im Freistaat Sachsen unterrichtsfreie Zeit statt. Eine Schulbesuchspflicht besteht nicht. Dies bietet

Gelegenheit, dass Sie sich auf eine weitere Betreuung Ihres Kindes im häuslichen Umfeld einstellen können. Konkret bedeutet dies für das Friedrich-Schleiermacher-Gymnasium Niesky folgendes:



- Die Schule wird am Montag, den 16.03.2020 und am Dienstag, den 17.03.2020 in der Zeit von 07:00 Uhr – 13:00 Uhr geöffnet sein. Es findet kein Unterricht statt! Ihr Kind kann im genannten Zeitraum durch die Lehrer der Schule betreut werden. Bitte nutzen Sie diese Möglichkeit nur in wirklich notwendigen Fällen!!! Es gilt der Grundsatz, dass Infektionsketten zu unterbrechen und damit soziale Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren sind!!! Sollten Sie Ihr Kind dennoch in die Schule schicken, bitte ich im Vorfeld um eine kurze E-Mail (Kontaktformular auf der Homepage), damit wir prüfen können, ob Ihr Kind in der Schule angekommen ist! Die Betreuung findet für alle Schüler ausschließlich im Schulgebäude Bahnhofstraße statt. Krankmeldungen sind ab Montag, den 16.03.2020 nicht erforderlich! Bitte nutzen Sie das Telefon der Schule nur für dringende und notwendige Fälle!!!
- Zu den Öffnungszeiten ab Mittwoch, den 18.03.2020 kann zum heutigen Zeitpunkt noch keine Aussage getroffen werden. Stellen Sie sich bitte darauf ein, dass die Schule durch das Gesundheitsamt ggf. komplett geschlossen wird. In diesem Fall werde ich Sie über die Homepage (https://www.fsg-niesky.de/) der Schule informieren. Daher bitte ich Sie, insbesondere in den nächsten Tagen, die sich ggf. schnell ändernde Lage, zu beobachten.
- Sollte es zu einer Schließung der Schule kommen, werden für die Betreuung von Kindern von Beschäftigten in Einrichtungen der kritischen Infrastruktur Betreuungseinrichtungen offen gehalten. Hierzu erhalten Sie nach Bekanntwerden über die Homepage zeitnah Informationen.
- Klassenfahrten ins In- und Ausland sind bis zum Schuljahresende durch das Sächsische Staatsministerium für Kultus abgesagt.
- Die Elternsprechstunde am 23.03.2020 entfällt.
- Außerschulische Veranstaltungen wie Wettbewerbe, Olympiaden, Betriebspraktika sind durch das Sächsische Staatsministerium für Kultus bis zum Schuljahresende ausgesetzt.
- Es findet kein GTA statt.
- Der Schulclub ist geschlossen.
- Für die kommenden Wochen werden Ihre Kinder in einigen Fächern Hausaufgaben erhalten. Diese werden ebenfalls auf der Homepage der Schule bereitgestellt. Priorität haben hierbei insbesondere die Schüler der Jahrgangsstufe 12.
- Schüler der Jahrgangsstufe 12 können ggf. Bewertungen für ihre Hausaufgaben erhalten, um formell eine Zulassung zum Abitur nicht zu gefährden. Die Lehrer werden hierbei transparent vorgehen.
- Zum Ablauf des in unmittelbarer Nähe bevorstehenden Abiturs kann ich zum heutigen Zeitpunkt noch keine Aussage treffen.
- Der Nachtermin für die BLF (Klasse 10) entfällt.
- Sollte Ihr Kind noch notwendige persönliche Dinge im Schulschließfach haben, können diese bis Dienstag, den 17.03.2020, in der Zeit von 07:00 – 13:00 Uhr abgeholt werden. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Schüler,
es handelt sich gegenwärtig um eine Ausnahmesituation, welche so im Vorfeld nicht zu planen ist. Ich bitte um Ihr/Euer Verständnis, dass es an der einen oder anderen Stelle ggf. auch zu Komplikationen kommen kann. Ich versichere Ihnen/Euch, dass das gesamte Kollegium des Friedrich-Schleiermacher-Gymnasiums in Niesky alle Kräfte daran setzt, diese Zeit – mit so wenig wie möglich „Nebengeräuschen“ – zu organisieren und zu gestalten. Jegliche „Schieflagen“ sind jederzeit und auch im Nachhinein korrigierbar.

Ich wünsche uns allen in dieser Zeit Gesundheit, Ausdauer und Zuversicht.
Frank Zierfuß
Schulleiter
(14.03.2020 – 20:00 Uhr)